Vortrag "Geld" mit anschließender Betriebsbesichtigung

Unser Angebot befasst sich mit der Informationsvermittlung und praktischer Hilfe beim Umgang mit Geld für Viertklässler. Anfang des Jahres erfolgt ein Anschreiben an alle örtlichen Grundschulen mit dem Angebot für Viertklässler zum Vortrag zum Thema "Geld" mit anschließender Betriebsbesichtigung. Im Rahmen des Vortrags lernen die Kinder etwas zur Geschichte des Geldes, wie sich das Geld entwickelt hat, verschiedenen Währungen, welche Sicherheitsmerkmale es gibt, und und und. Der Besuch je Klasse umfasst zwei Zeitstunden und findet in der Volksbank statt. Nach dem ca. 1-stündigen anschaulichen Theorieteil geht es für die Schülerinnen und Schüler in einem Stationenlauf weiter. In drei Stationen lernen Sie die Schließfachanlage, das Foyer mit den verschiedenen Automaten und die Geldzählmaschine kennen. Zum Abschluss wird das erlernte Wissen in einem Quiz bewiesen. Die Lehrer erhalten für die Nachbereitung im Unterricht noch Kinderrechengeld, einen Flyer der Bundesbank mit den Sicherheitsmerkmalen und ein Arbeitsblatt. Unser Angebot richten wir seit über 6 Jahren an die Dinslakener Grundschulen. Jedes Jahr melden sich mehrere Grundschulen für unser Angebot an. Jährlich informieren wir so knapp 300 Viertklässler. Auch via Facebook und in der lokalen Presse machen wir auf unsere Aktion aufmerksam.

Stimme abgeben

Um beim Gewinnspiel mitzumachen, nennen Sie uns einfach Ihre Kontaktdaten.



*Wiederholte oder automatisiert abgegebene Stimmen werden in regelmäßigen Abständen entfernt. Bei einem systematischen Betrugsversuch behalten wir uns das Recht vor, das Projekt zu löschen.