Konferenz der Tiere - gemeinsam investieren - verkaufen - PROFITieren

Überall auf unserem Heimatplaneten bezahlen Menschen mit Geld. Doch wie aufwändig ist es Geld zu verdienen? Dieser Frage stellten sich die fleißigen Bienchen, kräftigen Drachen, schlauen Füchse und weisen Eulen der Grundschule in der Kleinen Gartenstraße aus Brandenburg an der Havel. Weil das Geld bekanntlich aber nicht auf Bäumen wächst, beschlossen alle Kinder durch selbstgebastelte Frühlingsdekoration eigenes Geld zu verdienen. Um hierbei einen Überblick zu behalten, wurden Aufgaben für jede Klasse verteilt. Hierzu zählte sowohl die Kalkulation des Budgets, der Einkauf selbst, als auch die Zeitplanung des Projektes. Durch die Arbeit im Team stärkten die Schüler nicht nur ihren Zusammenhalt in den Klassen sondern auch innerhalb der gesamten Schulgemeinschaft. In den „Konferenzen der Tiere“ lernten die Bienchen, Drachen, Füchse und Eulen auf spielerische Art einen bedeutenden Teil der großen Welt des Finanzwesens kennen und fanden als Gruppe, die etwas Großes auf die Beine stellen kann, noch enger zusammen. Der Verkauf des Selbstgebastelten war ein voller Erfolg – für alle Beteiligten – finanziell und persönlich! Getreu dem Motto GEMEINSAM investieren – verkaufen – PROFITieren! Bitte kopiert den LINK https://photos.app.goo.gl/71vAf8aivpNdqs1i2 in das Browserfenster und seht unseren Beitrag per Video selbst…..! Viel Spass! Eure Bienen, Drachen, Füchse und Eulen

Stimme abgeben

Um beim Gewinnspiel mitzumachen, nennen Sie uns einfach Ihre Kontaktdaten.



*Wiederholte oder automatisiert abgegebene Stimmen werden in regelmäßigen Abständen entfernt. Bei einem systematischen Betrugsversuch behalten wir uns das Recht vor, das Projekt zu löschen.