Projektbesuch bei DUPF mit den Youtubern The Simple Club!

Was machen Alex und Nico auf einem Kartoffelacker? Im Video gibt's die Antwort.

Großes Kino bei der Schülerfirma aus Oettingen

Schulen integrieren immer mehr praktische Aufgaben als Unterstützung zum gängigen Schulunterricht. Und genau hier setzt die Schülerfirma aus Oettingen „Dienstleistungs- und Produktionsfirma“, kurz DUPF, ganz neue Maßstäbe. Das Gewinnerprojekt des easyCredit-Preises für Finanzielle Bildung 2017 konnte mit über 10.000 gesammelten Stimmen im Online-Voting hervorstechen und somit ein Preisgeld in Höhe von 3.250 € erzielen.

Und weil wir die Idee so genial finden, haben wir sie mit einem Kamerateam und den Jungs von The Simple Club im Gepäck einfach mal besucht.

Vor Ort erwarteten uns motivierte Schüler, die wirtschaftliche Aspekte praxisnah kennenlernen. Eine Grundlage für das spätere Berufsleben, denn in Projekten erfahren die Schüler, wie in einer richtigen Firma gearbeitet wird.

Mit einem Kartoffelprojekt arbeiten die Kinder auf dem Acker und sammeln frische Kartoffeln ein, die sie anschließend weiterverkaufen. So erhalten sie Eindrücke aus den Bereichen Logistik, Buchhaltung und Vertrieb.

Handtaschen aus alten Landkarten?

„Durch die Modernisierung können wir das jetzt alles mit Beamer machen, und deswegen brauchen wir die alten Landkarten nicht mehr und deswegen vernähen wir die zu Taschen“, erklärt eine Schülerin den Hintergrund dieses Projektes.

Unterstützung erhielt das Team DUPF von ihrer Patenbank, der Raiffeisen-Volksbank Ries eG, die ebenso das Interesse hat, die finanzielle Bildung der Kinder zu fördern.

Dank Gesprächen mit den Schülern, den verantwortlichen Lehrern und der Patenbank sowie dem aktiven Mitmachen erhielten die Jungs von The Simple Club einen tollen Einblick und waren sichtlich erstaunt.

Der ganze Tag wurde abgerundet mit einer Runde Kicker der Schüler mit The Simple Club – an einem Kicker, den die Schülerfirma selber hergestellt hat.

Wie würden Alex und Nico sagen?

„Das ganze Thema Finanzielle Bildung funktioniert hier mega gut!“

Zur Themenübersicht