Die Finanz-App „Mein Budget – Ausgaben im Griff“

Eine App, die dabei hilft, unabhängig von Zeit und Ort jederzeit einen Überblick über die aktuellen Finanzen zu haben.

Mehr Durchblick beim Thema Finanzen

„Kann ich mir den Konzertbesuch oder den kuscheligen Woll-Pulli in diesem Monat noch leisten?“ Bei der Beantwortung dieser oder ähnlichen Fragen leistet die kostenfreie Budgetplaner-App „Mein Budget – Aufgaben im Griff“ der Stiftung „Deutschland im Plus“ wertvolle Dienste, denn so habt Ihr unabhängig von Zeit und Ort Eure Budgetverwaltung stets griffbereit in der Tasche und Eure Finanzen im Blick.

Mit diesen Funktionen erleichtert die App den Umgang und Überblick mit den eigenen Finanzen:
• Einnahmen/Ausgaben anlegen, bearbeiten, löschen
• Anzeige der erfolgten Einnahmen/Ausgaben nach gewähltem Zeitraum
• Vorlagen anlegen, bearbeiten, löschen
• Stets aktuelle Anzeige des Budgetstands auf der Startseite
• Auswahl zahlreicher Kategorien für Einnahmen und Ausgaben
• Anlegen neuer individueller Kategorien
• Wiederkehrende Zahlungen anlegen, bearbeiten, löschen
• Graphische Darstellung der Einnahmen und Ausgaben nach Kategorien
• Graphische Darstellung der Entwicklung der Einnahmen und Ausgaben nach einem frei wählbaren Zeitraum
• Login mit Passwort und/oder Fingerprint
• Exportfunktion der Umsätze in Drop-Box oder Excel

Einfachheit und Transparenz stehen an oberster Stelle

Was sind die Vorteile der App?
– einfache Bedienung
– kostenloser Download
– wichtige Funktionen der Budgetplanung
– keine Kontoanbindung nötig
– Speicherung von Daten nur auf dem Gerät
– laufende Optimierung (2-3 Updates jährlich)

Weitere Informationen zur App „Mein Budget – Ausgaben im Griff“ gibt es hier!

Außerdem findet Ihr hier mehr Details zum kostenlosen Angebot – der Unterrichtseinheit „Konsum geplant – Budget im Griff“ – der Stiftung „Deutschland im Plus“. Die Referenten sind derzeit größtenteils in Deutschland unterwegs, kommen aber auch sehr gerne für die Finanzielle Bildung nach Österreich!

Zur Themenübersicht